FOTO Sebastian Hoppe

Yassin Trabelsi

Schauspieler
FOTO Sebastian Hoppe
wurde 1990 in Stuttgart geboren und absolvierte sein Schauspielstudium von 2011 bis 2015 an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Zuvor hatte er ein einjähriges Arabisch-Studium in Tunis absolviert. Er gastierte bereits während seines Studiums am Oldenburgischen Staatstheater als Antonio in WAS IHR WOLLT (Regie: Martin Laberenz) und am Theater Bremen als Amor in ICH RUFE MEINE BRÜDER (Regie: Babett Grube). Für die Spielzeiten 2015/2016 und 2016/2017 war er festes Ensemblemitglied am Oldenburgischen Staatstheater und arbeitete u. a. mit den Regisseur*innen Martin Laberenz, Peter Hailer und Alexander Simon zusammen. Seit der Spielzeit 2017/2018 ist Yassin Trabelsi festes Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden.
Aktuelle Produktionen
Die Familie Schroffenstein
Ottokar, Sohn der Eustache
Gas-Trilogie
Mann in Blau, erster Richter, Der weiße Herr, Arbeiter, schwarzer Herr, Milliardärarbeiter
Foto: Sebastian Hoppe
Motiv aus der Fotoserie für das Spielzeitbuch 2021/2022
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Henriette Hölzel, Moritz Dürr
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jakob Fließ, Thomas Eisen, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jakob Fließ, Fanny Staffa, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Yassin Trabelsi, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Henriette Hölzel, Franziskus Claus
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sarah Schmidt, Franziskus Claus, Yassin Trabelsi, Jannik Hinsch, Raiko Küster, Eva Hüster, Thomas Mahn, Thomas Eisen
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Raiko Küster, Sarah Schmidt, Eva Hüster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sarah Schmidt, Yassin Trabelsi, Thomas Eisen, Eva Hüster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sarah Schmidt, Raiko Küster, Eva Hüster, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Franziskus Claus
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Luise Aschenbrenner, Julius Günzel, Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Marin Blülle, Linda Pöppel, Moritz Lippisch, Torsten Ranft
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Torsten Ranft, Kriemhild Hamann, Luise Aschenbrenner, Linda Pöppel, Marin Blülle, Moritz Lippisch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Linda Pöppel, Marin Blülle, Kriemhild Hamann, Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Marin Blülle, Linda Pöppel, Kriemhild Hamann, Yassin Trabelsi, Luise Aschenbrenner, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi, Linda Pöppel, Kriemhild Hamann, Torsten Ranft, Marin Blülle, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Eckart Reichl, Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Luise Aschenbrenner, Linda Pöppel, Viktor Tremmel, Kriemhild Hamann, Julius Günzel, Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Moritz Lippisch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Torsten Ranft, Marin Blülle, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Torsten Ranft, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marin Blülle, Torsten Ranft, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Linda Pöppel, Torsten Ranft, Viktor Tremmel, Yassin Trabelsi, Kriemhild Hamann, Marin Blülle
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marin Blülle, Kriemhild Hamann, Luise Aschenbrenner, Yassin Trabelsi, Linda Pöppel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Torsten Ranft, Marin Blülle, Kriemhild Hamann, Yassin Trabelsi, Luise Aschenbrenner
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Anna-Katharina Muck, Marlene Reiter, Franziskus Claus, Benjamin Pauquet
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Yassin Trabelsi, Marlene Reiter, Benjamin Pauquet
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anton Löwe, Benjamin Pauquet, Anna-Katharina Muck, Yassin Trabelsi, Sarah Bonitz
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Marlene Reiter, Franziskus Claus, Benjamin Pauquet, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Benjamin Pauquet, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Yassin Trabelsi, Philipp Grimm, Marlene Reiter, Benjamin Pauquet
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Sarah Bonitz, Yassin Trabelsi, Anton Löwe, Benjamin Pauquet
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Benjamin Pauquet, Franziskus Claus, Yassin Trabelsi, Marlene Reiter
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Benjamin Pauquet, Franziskus Claus
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Yassin Trabelsi, Marlene Reiter, Benjamin Pauquet
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Franziskus Claus, Marlene Reiter, Benjamin Pauquet, Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Oliver Simon, Eva Lucia Grieser, Philipp Grimm, Yassin Trabelsi, Daniel Séjourné, Jannik Hinsch, Marlene Reiter, Thomas Eisen
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Oliver Simon, Eva Lucia Grieser, Yassin Trabelsi, Philipp Grimm, Daniel Séjourné, Jannik Hinsch, Marlene Reiter, Thomas Eisen
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Thomas Eisen, Daniel Séjourné, Yassin Trabelsi, Marlene Reiter, Oliver Simon, Eva Lucia Grieser
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Eva Lucia Grieser, Jannik Hinsch, Yassin Trabelsi, Thomas Eisen, Marlene Reiter, Oliver Simon, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Yassin Trabelsi, Daniel Séjourné, Oliver Simon, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marlene Reiter, Eva Lucia Grieser, Yassin Trabelsi, Oliver Simon, Henriette Hölzel, Philipp Grimm, Daniel Séjourné
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Yassin Trabelsi, Thomas Eisen, Philipp Grimm, Marlene Reiter, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Yassin Trabelsi, Daniel Séjourné, Jannik Hinsch, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Yassin Trabelsi, Daniel Séjourné, Philipp Grimm, Jannik Hinsch, Eva Lucia Grieser, Marlene Reiter
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Marlene Reiter, Yassin Trabelsi, Daniel Séjourné
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild. Yassin Trabelsi, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marin Blülle, Skander Soumri, Gina Calinoiu, Fanny Staffa, Bertolt List, Cordelia Wege, Henrike Demuth, Eva-Marlene Jaekel, Nadja Stübiger, Christian Rabending, Maria González Havlík, Viktor Tremmel, Yassin Trabelsi, Susanne Meyer, Parisa Mousavi, Luise Aschenbrenner, Konstantin Antelmann, Angelika Kuge
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Nadja Stübiger, Yassin Trabelsi, Luise Aschenbrenner, Konstantin Antelmann
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2
Fr
Dez
10.30 – 12.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
3
Sa
Dez
19.30 – 22.30 Uhr
Schauspielhaus
von Soeren Voima nach Molière
und nach KAPITAL UND IDEOLOGIE von Thomas Piketty
Preis: 12 €
Blauer Tag
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
4
So
Dez
15.00 – 16.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Schnullertag! Vorstellung mit Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren.
Wir bitten um Anmeldung beim Kartenkauf bis drei Tage vor der Vorstellung.
Preis: 18 € bis 34 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
5
Mo
Dez
10.30 – 12.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
6
Di
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
6
Di
Dez
12.30 – 14.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
Mi
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
Mi
Dez
12.30 – 14.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
Do
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
10
Sa
Dez
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 23 € bis 26 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
11
So
Dez
16.00 – 17.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 18 € bis 34 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
12
Mo
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
12
Mo
Dez
12.30 – 14.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
Di
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
Di
Dez
12.30 – 14.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
14
Mi
Dez
10.30 – 12.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Fr
Dez
10.30 – 12.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
So
Dez
16.00 – 17.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
15.30 Uhr Salon im Schauspielhaus Einführung mit Gebärdensprachdolmetscherinnen
Vorstellung mit mit Gebärdensprachdolmetscherinnen
gefördert durch Aktion Mensch
Preis: 18 € bis 34 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
So
Dez
19.00 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
18.30 Uhr Einführung
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
19
Mo
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
Zum 25. Mal!
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
19
Mo
Dez
12.30 – 14.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
20
Di
Dez
09.30 – 11.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
20
Di
Dez
12.30 – 14.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
20
Di
Dez
19.30 – 22.30 Uhr
Schauspielhaus
von Soeren Voima nach Molière
und nach KAPITAL UND IDEOLOGIE von Thomas Piketty
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
21
Mi
Dez
10.30 – 12.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen
Reservierungen senden Sie bitte an schultickets@staatsschauspiel-dresden.de.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Mo
Dez
16.00 – 17.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 18 € bis 34 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Di
Dez
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2 : 1
28
Mi
Dez
19.30 – 22.20 Uhr
Kleines Haus 2
nach dem Roman von Uwe Johnson
in einer Spielfassung von Camille Dagen und Katrin Breschke
Unser Geschenk für Sie: 2 x ins Theater, 1 x zahlen!
Für Individualisten: 50 % auf die Einzelkarte.
Online buchbar mit dem Code: HOHOHO
Preis: 20 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
Sa
Jan
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
So
Jan
19.00 – 21.50 Uhr
Kleines Haus 2
nach dem Roman von Uwe Johnson
in einer Spielfassung von Camille Dagen und Katrin Breschke
Preis: 22 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Der spendierte Platz
10
Di
Jan
16.00 – 17.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
11
Mi
Jan
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Mi
Jan
19.30 – 21.15 Uhr
Schauspielhaus
im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
19
Do
Jan
19.30 – 21.15 Uhr
Schauspielhaus
im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
20
Fr
Jan
19.30 – 21.15 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
29
So
Jan
19.00 – 21.50 Uhr
Kleines Haus 2
nach dem Roman von Uwe Johnson
in einer Spielfassung von Camille Dagen und Katrin Breschke
Preis: 22 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Di
Jan
19.30 – 22.30 Uhr
Schauspielhaus
von Soeren Voima nach Molière
und nach KAPITAL UND IDEOLOGIE von Thomas Piketty
Preis: 14 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
23
Do
Feb
19.30 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Robert Harris
Bühnenfassung von Claudia Bauer, Jörg Bochow und Lüder Wilcke
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Treffpunkt „Premiere“ des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
Preis: 18 € bis 34 €
Frühbucher