Uraufführung A 04.11.2021
Uraufführung B 05.11.2021 › Kleines Haus 3

Frei.Drehen

ein Tanzprojekt der Bürger:Bühne ab 100 bpm
von Birgit Freitag
Auf dem Bild: Pia Faber, Maria Walker, Doudou Zhang, Matthias Schenk, Paul Schaarschmidt, Marc Kammerer
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Maria Walker, Hanne Hellwig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Paul Schaarschmidt, Angelika Grunwald, Matthias Schenk, Marc Kammerer, Pia Faber, Maria Walker, Marina Holm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marina Holm, Maria Walker, Doudou Zhan
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Schenk, Doudou Zhang, Angelika Grunwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Doudou Zhang, Paul Schaarschmidt, Marc Kammerer
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marina Holm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hanne Hellwig, Marc Kammerer, Pia Faber, Matthias Schenk, Doudou Zhang, Paul Schaarschmidt, Maria Walker
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Pia Faber
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marc Kammerer, Paul Schaarschmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marc Kammerer
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Angelika Grunwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Doudou Zhang, Pia Faber, Maria Walker, Matthias Schenk, Marc Kammerer
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hanne Hellwig, Angelika Grunwald, Paul Schaarschmidt, Pia Faber, Matthias Schenk, Doudou Zhang, Marc Kammerer
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Schenk, Pia Faber
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Doudou Zhang, Paul Schaarschmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Doudou Zhang, Paul Schaarschmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Schenk
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Maria Walker, Hanne Hellwig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marina Holm, Hanne Hellwig, Angelika Grunwald
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marina Holm, Angelika Grunwald, Hanne Hellwig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marc Kammerer, Hanne Hellwig, Pia Faber, Paul Schaarschmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marina Holm, Hanne Hellwig, Maria Walker, Doudou Zhang, Angelika Grunwald, Matthias Schenk, Pia Faber
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Pia Faber, Hanne Hellwig, Matthias Schenk
Foto: Sebastian Hoppe
AAA
Handlung
Eine junge Frau, die Ballett in Russland gelernt hat und in Deutschland zum ersten Mal erlebte, dass man auch nur zum Spaß tanzen kann.
Ein Maschinenbauingenieur, der überzeugt davon ist, dass er das Tanzen nie wieder aufgeben darf.
Eine Seniorin, die eine schwere Krise nur dank des Tanzens überwinden konnte.
Ein Turner, der immer tanzen wollte, aber nicht durfte.
Das sind nur vier der acht ganz unterschiedlichen Perspektiven von Dresdner Bürger*innen von 16 bis 68 Jahren, die mit ihren individuellen Tanzstilen den intimen Spielort im Kleinen Haus 3 beleben. Wer sind wir eigentlich, wenn wir tanzen? Und zu wem werden wir, wenn wir die Bewegungsabfolgen von jemand anderem versuchen nachzuahmen? Gibt es trotz eingeübter Schritte, Figuren oder ureigener Tanzabfolgen einen Beat, einen gemeinsamen Puls, der uns zusammen freidrehen lässt?
Von Gardetanz über Lindy Hop bis zu Bauchtanz und Rave-Exzess geht FREI.DREHEN diesen Fragen nach und untersucht, wann genau aus Technik, Kontrolle oder Sport eine Kommunikationsform, Entgrenzung oder individuelle Freiheit wird.
Choreografin Birgit Freitag, Expertin im Umgang mit nicht-professionellen Tänzer*innen, verwandelt die Bühne in eine bebende Tanzfläche mit einem intergenerationellen Ensemble, das kulturgeschichtlich wie individuell Bewegungen und Geschichten jenseits des Ruhepulses von 90 bpm untersucht und austauscht.
Dauer der Aufführung: ca. 1 Stunde und 15 Minuten.
Keine Pause.
Besetzung
Regie und Choreografie
Bühne und Kostüme
Licht
Andreas Rösler
Text und Dramaturgie
Mit
Pia Faber, Angelika Grunwald, Hanne Hellwig, Marina Holm, Marc Kammerer, Paul Schaarschmidt, Matthias Schenk, Maria Walker, Doudou Zhang
Video
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
22
Sa
Okt
20.00 – 21.15 Uhr
Kleines Haus 3
ein Tanzprojekt der Bürger:Bühne ab 100 bpm
von Birgit Freitag
Preis: 16 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Fr
Okt
19.30 – 20.45 Uhr
Kleines Haus 3
ein Tanzprojekt der Bürger:Bühne ab 100 bpm
von Birgit Freitag
Preis: 16 €
Pressestimmen
„75 Minuten geballte Ladung ansteckender Tanzreize […] Choreografin und Regisseurin Birgit Freitag hat mit acht Laien den Tanz als solches befragt und zeigt beides: das Ausschütten von Glückshormonen und die kreative Äußerung.“
Dresdner Neueste Nachrichten, Una Giesecke, 11.11.2021