FOTO Sebastian Hoppe

Philipp Grimm

Schauspieler
FOTO Sebastian Hoppe
wurde 1984 in Fulda geboren. Er studierte Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Sein Bühnendebüt gab er 2007 am Theater Augsburg, wo er in Roland Schimmelpfennigs PUSH UP 1 – 3 (Regie: Anne Lenk) mitspielte. Sein erstes Festengagement trat er am Jungen Schauspielhaus in Düsseldorf an, wo er u. a. in Daniela Löffners Inszenierung von Hermann Hesses DEMIAN als Emil Sinclair auf der Bühne stand. In Braunschweig gehörte er seit der Spielzeit 2011/2012 fest zum Schauspielensemble und war unter anderem in IM WESTEN NICHTS NEUES nach Remarque (Regie: Nicolai Sykosch), als Franz von Moor in DIE RÄUBER (Regie: Juliane Kann) und der deutschen Erstaufführung von MONTECORE, EIN TIGER AUF ZWEI BEINEN (Regie: Mina Salehpour) sowie in Schillers KABALE UND LIEBE als Ferdinand und in MEIN KAMPF als Hitler (Regie: Daniela Löffner) zu sehen. Außerdem arbeitete er mit der werkgruppe 2, Anna Bergmann, Stephan Rottkamp, Anna Fries, Martin Schulze und Michael Talke. Im Jahr 2015 erhielt der den Förderpreis für junge Theaterkünstler, verliehen von der Gesellschaft der Staatstheaterfreunde Braunschweig. Seit der Spielzeit 2017/2018 ist Philipp Grimm festes Ensemblemitglied am Staatsschauspiel Dresden.

philippgrimm.eu
Aktuelle Produktionen
Der Zauberberg
Hans Castorp
Der Zauberer von Oz
Zauberer von Oz, Munchkin, Torwächter
In seiner frühen Kindheit ein Garten
Heiner Zurek / Sprecher 1
Kinder der Sonne
Mischa Awdejewitsch
Lulu
Alwa Schöning
Zauberberg. Ein Life Game (AT)
Künstlerische Mitarbeit
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ursula Hobmair, Hans-Werner Leupelt, Raiko Küster, Matthias Reichwald, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Kriemhild Hamann, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ursula Schucht, Simon Werdelis, Holger Hübner, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Moritz Dürr, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Ensemble
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Hans-Werner Leupelt, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Simon Werdelis, Ursula Hobmair, Annie Nowak, Philipp Grimm, Kriemhild Hamann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Raiko Küster, Ursula Schucht, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Raiko Küster, Hans-Werner Leupelt, Ursula Schucht
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Marlene Reiter
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Moritz Dürr, Raiko Küster, Annie Nowak
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Marlene Reiter Matthias Reichwald, Philipp Grimm, Ursula Hobmair, Kriemhild Hamann, Simon Werdelis, Annie Nowak
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ursula Hobmair, Marlene Reiter, Simon Werdelis, Kriemhild Hamann, Annie Nowak (oben), Matthias Erhard, Raiko Küster, Philipp Grimm, Holger Hübner (unten)
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Torsten Staub
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Oliver Simon
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Oliver Simon, Philipp Grimm, Fanny Staffa
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Raiko Küster, Birte Leest, Oliver Simon, Anna-Katharina Muck, Fanny Staffa, Karina Plachetka, Viktor Tremmel, Helga Werner
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Anna-Katharina Muck, Oliver Simon, Helga Werner, Raiko Küster, Karina Plachetka, Viktor Tremmel, Fanny Staffa, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Luisa Börner, Rosa-Mathilde Muck, Lila Martinell Nitze, Karla Hammermann, Greta Hoffmann, Julius Passek, Philipp Grimm, Marie Küster, Helga Werner, Anna-Katharina Muck, Johanne Hingst, Raiko Küster, Birte Leest, Karina Plachetka, Maja Helene Paulisch, Oliver Simon, Yassin Trabelsi, Ella Sophie Körner, Simon Rakel, Mathis Strobel, Oskar Bergert
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Rosa-Mathilde Muck, Lila Martinell Nitze, Selma Wand, Anna-Luisa Börner, Maja Helene Paulisch, Oliver Simon, Philipp Grimm, Julius Passek, Marie Küster, Anna-Katharina Muck, Johanne Hingst, Fanny Rölz, Karla Hammermann, Helga Werner, Johann Storm, Ella Sophie Körner, Heinrich Rammelt, Jakob Jugel, Oskar Bergert, Karina Plachetka, Mathis Strobel, Raiko Küster, Simon Rakel, Torben Romainczyk
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sven Hönig, Hans-Werner Leupelt, Philipp Grimm, Ursula Hobmair
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christine Hoppe, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christine Hoppe, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sven Hönig, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Ursula Hobmair
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christine Hoppe, Ursula Hobmair, Philipp Grimm, Sven Hönig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ursula Hobmair, Philipp Grimm, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sven Hönig, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Ursula Hobmair
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild. Hans-Werner Leupelt, Philipp Grimm, Ursula Hobmair, Sven Hönig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hans-Werner Leupelt, Philipp Grimm, Sven Hönig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Sven Hönig, Ursula Hobmair, Moritz Dürr, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christine Hoppe, Sven Hönig, Hans-Werner Leupelt, Philipp Grimm, Ursula Hobmair, Moritz Dürr
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christine Hoppe, Sven Hönig, Moritz Dürr, Hans-Werner Leupelt, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Philipp Grimm, Lisa Natalie Arnold, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hans-Werner Leupelt, Anna-Katharina Muck, Lisa Natalie Arnold, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Simon Werdelis, Lisa Natalie Arnold, Philipp Grimm, Anna-Katharina Muck, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Lisa Natalie Arnold, Anna-Katharina Muck, Hans-Werner Leupelt, Simon Werdelis, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Paul Wilms, Simon Werdelis, Anna-Katharina Muck, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Paul Wilms, Simon Werdelis, Anna-Katharina Muck, Hans-Werner Leupelt, Oliver Simon, Philipp Grimm, Lisa Natalie Arnold
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Lisa Natalie Arnold, Paul Wilms, Anna-Katharina Muck, Simon Werdelis, Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Oliver Simon
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Oliver Simon, Anna-Katharina Muck, Hans-Werner Leupelt, Simon Werdelis, Paul Wilms, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hans-Werner Leupelt, Anna-Katharina Muck, Simon Werdelis, Paul Wilms, Lisa Natalie Arnold
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Philipp Grimm, Viktor Tremmel, Anna-Katharina Muck, David Kosel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Eva Hüster, David Kosel, Philipp Grimm, Anna-Katharina Muck
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, David Kosel, Philipp Grimm, Viktor Tremmel, Anna-Katharina Muck, Eva Hüster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Anna-Katharina Muck, Eva Hüster, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Eva Hüster, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Eva Hüster, Anna-Katharina Muck, Philipp Grimm, David Kosel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Eva Hüster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Viktor Tremmel, Eva Hüster, Philipp Grimm, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Anna-Katharina Muck, Philipp Grimm, Eva Hüster
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Peter Thiessen, Philipp Grimm, Fanny Staffa, Simon Werdelis, Viktor Tremmel, Daniel Séjourné, Anja Laïs, Hans-Werner Leupelt, Loris Kubeng, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Yassin Trabelsi, Matthias Reichwald, Philipp Grimm, Daniel Séjourné, Deleila Piasko
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Deleila Piasko, Peter Thiessen, Yassin Trabelsi, Daniel Séjourné, Matthias Reichwald, Philipp Grimm, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Peter Thiessen, Simon Werdelis
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Matthias Reichwald, Philipp Grimm, Simon Werdelis, Daniel Séjourné
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Hans-Werner Leupelt, Moritz Kienemann, Christine Hoppe, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Sven Hönig, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Birte Leest, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe, Moritz Kienemann, Philipp Grimm
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Kienemann, Hans-Werner Leupelt, Christine Hoppe, Philipp Grimm, Birte Leest
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Grimm, Christine Hoppe, Hans-Werner Leupelt, Birte Leest
Foto: Sebastian Hoppe
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
1
Di
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2
Mi
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
6
So
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
6
So
Dez
15.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 11 € bis 28 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
Mo
Dez
09.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
Mo
Dez
12.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
Di
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Der spendierte Platz
8
Di
Dez
16.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Informationen zur Aktion DER SPENDIERTE PLATZ finden Sie hier.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
9
Mi
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
10
Do
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
10
Do
Dez
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
19.00 Salon im Schauspielhaus Einführung
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
11
Fr
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
So
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
So
Dez
15.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
14
Mo
Dez
09.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
14
Mo
Dez
12.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
15
Di
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Mi
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Mi
Dez
19.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Do
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
17
Do
Dez
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
Fr
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
20
So
Dez
16.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
15.30 Salon im Schauspielhaus Einführung mit Gebärdendolmetscherin
Vorstellung mit Gebärdendolmetscherin
Preis: 11 € bis 28 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
21
Mo
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
22
Di
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Vorstellung für Schulklassen!
Kartenreservierungen sind nur über schultickets@staatsschauspiel-dresden.de möglich.
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
25
Fr
Dez
19.30 - 21.45 Uhr
Schauspielhaus
Eine Visite.
nach dem Roman von Thomas Mann
in einer Spielfassung von Stephan Bachmann und Carmen Wolfram
unter Verwendung von Texten von Sibylle Berg
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Sa
Dez
10.30 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Sa
Dez
16.00 Uhr
Schauspielhaus
von Lyman Frank Baum
für die Bühne bearbeitet von Christina Rast und Janny Fuchs
Preis: 15 € bis 31 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden