Jelena Nagorni

studierte Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Berlin Weißensee und an der University of Art and Design Helsinki. Von 2007 bis 2009 war sie Bühnenbildassistentin am Bayerischen Staatsschauspiel und am Staatstheater Stuttgart. Seit 2009 ist sie als freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin tätig, u. a. am Deutschen Theater Berlin, an den Schauspielhäusern Zürich, Köln, Graz und Stuttgart, am Berliner Ensemble, der Oper Regensburg, den Staatstheatern Karlsruhe und Darmstadt, am Theater Lübeck und am Deutschen Theater Göttingen. Sie arbeitete u. a. mit den Regisseur*innen Nicolas Stemann, Jenke Nordalm, Simon Solberg, Tobias Rausch und Matthias Reichwald. Mit Lily Sykes arbeitet sie bereits zum elften Mal zusammen.
Aktuelle Produktionen