Moritz Bossmann

Musiker
hat Jazzgitarre in Weimar und Istanbul studiert. Er komponiert und produziert Musik für seine Bands Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi und Vögel die Erde essen; außerdem betreibt er mit seinen Bandkollegen das Label Kreismusik. Er schreibt Film- und Theatermusiken, z. B. für den Kinofilm ALKIALKI von Axel Ranisch und für die am Theater Neumarkt (Zürich) entstandene Inszenierung BILDER DEINER GROSSEN LIEBE MIT Sandra Hüller und Sandro Tajouri in den Hauptrollen, deren Hörbuchversion 2018 zum Hörbuch des Jahres gewählt wurde. Am Staatsschauspiel Dresden stand er live auf der Bühne in Florian Hertwecks Bühnenadaption des Romans HOOL. Moritz Bossmann lebt als freischaffender Musiker in Berlin.

kreismusik.de
www.voegeldieerdeessen.de
Aktuelle Produktionen
Alice
Musikalische Leitung, Live-Musik