FOTO Sebastian Hoppe

Ahmad Mesgarha

Schauspieler
FOTO Sebastian Hoppe
wurde 1963 in Berlin geboren. Er studierte an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig und ist seit 1990 im Ensemble des Staatsschauspiels Dresden. Hier spielte er u. a. Frank N. Furter in der ROCKY HORROR SHOW (Regie: Klaus Dieter Kirst), den Prinzen in Lessings EMILIA GALOTTI (Regie: Hasko Weber), Sultan Saladin in Lessings NATHAN DER WEISE (Regie: Holk Freytag), die Titelfigur in Molières DER MENSCHENFEIND (Regie: Klaus Dieter Kirst), den Mephistopheles in Goethes FAUST I + II, Hendrik Höfgen in Klaus Manns MEPHISTO (beides in der Regie von Holk Freytag) sowie in Stefano Massinis LEHMAN BROTHERS. (Regie: Stefan Bachmann). Zuletzt stand er u. a. als Selicour in Schillers DER PARASIT ODER DIE KUNST SEIN GLÜCK ZU MACHEN (Regie: Stefan Bachmann) und in der Romanadaption von Christa Wolfs DER GETEILTE HIMMEL (Regie: Tilmann Köhler), als Staatsanwalt Zorn in Dürrenmatts DIE PANNE sowie als Geheimrat Eduard Tobler in Erich Kästners DREI MÄNNER IM SCHNEE (Regie: Peter Jordan/Leonhard Koppelmann) auf der Bühne. 2004 wurde er mit dem Erich-Ponto-Preis ausgezeichnet.

Im Dezember 2018 erschien das Album „Winterreise“, welches er gemeinsam mit dem Dresdner Ensemble TRIOZEAN produziert hat.

www.ahmadmesgarha.de
Aktuelle Produktionen
Alte Meister
Atzbacher
Die Familie Schroffenstein
Sylvester, Graf von Schroffenstein, aus dem Hause Warwand
Macbeth
Duncan
Foto: Sebastian Hoppe
Motiv aus der Fotoserie für das Spielzeitbuch 2021/2022
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Tilla Kratochwil, Sven Hönig, Florian Lauer, Leonie Hämer, Dietrich Zöllner
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Anna-Katharina Muck
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Felix Bronkalla, Klaus-Dieter Werner, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Felix Bronkalla, Ahmad Mesgarha, Sven Hönig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Anna-Katharina Muck
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Klaus-Dieter Werner, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Felix Bronkalla, Leonie Hämer, Tilla Kratochwil, Sven Hönig, Anna-Katharina Muck, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Leonie Hämer, Ahmad Mesgarha, Felix Bronkalla, Anna-Katharina Muck, Tilla Kratochwil, Florian Lauer
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Anna-Katharina Muck, Felix Bronkalla, Sven Hönig
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christian Friedel, Jannik Hinsch, Robin Baumgärtel, Eva Hüster, Gina Calinoiu, Ahmad Mesgarha, Ursula Hobmair, Woods of Birnam
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Julius Passek, Christine Hoppe, Jakob Jugel, Christian Friedel, Ahmad Mesgarha, Jannik Hinsch, Ensemble, Woods of Birnam
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Onno Dreier, Eva Hüster, Philipp Makolies, Jannik Hinsch, Gina Calinoiu, Uwe Pasora, Ursula Hobmair, Christian Grochau, Ahmad Mesgarha (hinten)
Chiara Detscher, Seraphina Detscher, Brian Scalini, Rika Yotsumoto, Michael Tucker (vorne)
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Jannik Hinsch, Julius Passek, Christine Hoppe, Jakob Jugel, Christian Friedel, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Hannelore Koch, Ahmad Mesgarha, Jannik Hinsch, Christian Friedel, Benedikt Kauff, Odbayar Batsuuri
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Michael Tucker, Christian Friedel, Odbayar Batsuuri, Sékou Bamogo, Jannik Hinsch, Ahmad Mesgarha, Brian Scalini, Petr Buchenkov, Seraphina Detscher
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Christian Friedel und Ensemble
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sebastian Stert, Nadja Stübiger, Eva Hüster, Marin Blülle, Christine Hoppe, Holger Hübner, Philipp Lux, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Philipp Lux, Marin Blülle, Eva Hüster, Sebastian Stert, Holger Hübner, Christine Hoppe, Nadja Stübiger, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Holger Hübner, Marin Blülle, Eva Hüster, Ahmad Mesgarha, Sebastian Stert, Nadja Stübiger, Christine Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Marin Blülle, Sebastian Stert, Eva Hüster, Christine Hoppe, Nadja Stübiger, Holger Hübner, Philipp Lux
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Christine Hoppe, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha
Foto: Torsten Staub
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Ahmad Mesgarha, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Ahmad Mesgarha, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Moritz Kienemann, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Kienemann, Ahmad Mesgarha, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Moritz Kienemann, Ahmad Mesgarha
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Henriette Hölzel, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Ahmad Mesgarha, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Henriette Hölzel, Ahmad Mesgarha, Moritz Kienemann
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Ahmad Mesgarha, Henriette Hölzel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild v.l.n.r.: Frank Siebenschuh, Ahmad Mesgarha
Foto: Matthias Horn
Auf dem Bild v.l.n.r.: Frank Siebenschuh, Albrecht Goette, Ahmad Mesgarha
Foto: Matthias Horn
Auf dem Bild v.l.n.r.: Albrecht Goette, Herbert G. Adami, Frank Siebenschuh, Ahmad Mesgarha
Foto: Matthias Horn
Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
30
Mi
Nov
19.30 – 21.00 Uhr
Kleines Haus 1
eine Liebeskomödie
über Gender, Sex und Queerness
nach William Shakespeare
19.00 Uhr Einführung
im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2
Fr
Dez
19.30 – 21.20 Uhr
Schauspielhaus
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Einführung
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
2
Fr
Dez
20.00 – 21.30 Uhr
Kleines Haus 1
eine Liebeskomödie
über Gender, Sex und Queerness
nach William Shakespeare
19.30 Uhr Einführung
im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
4
So
Dez
19.00 – 21.00 Uhr
Kleines Haus 1
Ein musikalisches Hochzeitsdrama
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
8
Do
Dez
19.30 – 21.00 Uhr
Kleines Haus 1
eine Liebeskomödie
über Gender, Sex und Queerness
nach William Shakespeare
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
10
Sa
Dez
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 23 € bis 26 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
14
Mi
Dez
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 14 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
15
Do
Dez
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 14 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Fr
Dez
19.30 – 21.20 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
18
So
Dez
19.00 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
18.30 Uhr Einführung
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
19
Mo
Dez
20.00 – 22.00 Uhr
Kleines Haus 1
Ein musikalisches Hochzeitsdrama
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
23
Fr
Dez
19.30 – 21.20 Uhr
Schauspielhaus
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Einführung
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Di
Dez
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Mi
Dez
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 14 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
29
Do
Dez
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 14 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Sa
Dez
17.00 – 19.00 Uhr
Kleines Haus 1
Ein musikalisches Hochzeitsdrama
Preis: 26 € bis 29 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
31
Sa
Dez
21.00 – 23.00 Uhr
Kleines Haus 1
Ein musikalisches Hochzeitsdrama
Preis: 26 € bis 29 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
7
Sa
Jan
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 23 € bis 26 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
10
Di
Jan
19.30 – 21.00 Uhr
Kleines Haus 1
eine Liebeskomödie
über Gender, Sex und Queerness
nach William Shakespeare
19.00 Einführung
im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
11
Mi
Jan
19.30 Uhr
Kleines Haus 1
von Heinrich von Kleist
Preis: 21 € bis 24 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
13
Fr
Jan
19.30 – 21.20 Uhr
Schauspielhaus
Preis: 12 €
Blauer Tag
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
21
Sa
Jan
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 18 € bis 34 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
22
So
Jan
16.00 – 19.05 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Schnullertag! Vorstellung mit Betreuung für Kinder im Alter von 0 bis 10 Jahren.
Wir bitten um Anmeldung beim Kartenkauf bis drei Tage vor der Vorstellung.
Preis: 18 € bis 34 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
29
So
Jan
19.00 – 20.50 Uhr
Schauspielhaus
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Einführung
Preis: 18 € bis 34 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
16
Do
Feb
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 14 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
23
Do
Feb
19.30 Uhr
Schauspielhaus
nach dem Roman von Robert Harris
Bühnenfassung von Claudia Bauer, Jörg Bochow und Lüder Wilcke
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Treffpunkt „Premiere“ des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
Preis: 18 € bis 34 €
Frühbucher
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
1
Mo
Mai
19.30 – 22.35 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Übersetzungen von Dorothea Tieck und Heiner Müller
Preis: 14 € bis 31 €
Ausverkauft/Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Frühbucher