FOTO Sebastian Hoppe

Viktor Tremmel

Schauspieler
FOTO Sebastian Hoppe
wurde in Vorarlberg (Österreich) geboren und schloss seine Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg ab. Seine ersten Engagements führten ihn nach Ingolstadt und Magdeburg, bevor er von 2005 bis 2009 festes Mitglied im Ensemble des Staatsschauspiels Dresden wurde. Dort spielte er unter anderem bei Michael Simon und Volker Lösch. In Dresden inszenierte er 2008 auch die deutsche Erstaufführung von TANNÖD. Von 2009 bis 2017 war er Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt und arbeitete dort mit Regisseur*innen wie Michael Thalheimer, Karin Henkel, Andreas Kriegenburg, Kai Voges, Oliver Reese und Alexander Eisenach. Viktor Tremmel wirkt zudem regelmäßig in Film- und Fernsehproduktionen mit. In der Spielzeit 2017/2018 kehrte er als festes Ensemblemitglied an das Staatsschauspiel Dresden zurück und steht u. a. in Inszenierungen von Laura Linnenbaum, Claudia Bauer, Lilja Rupprecht und Tom Kühnel auf der Bühne.

Aktuelle Produktionen

Das Spiel von Liebe und Zufall
Mario, Sohn der Madame Orgon
Maria
Arzt / Chef / Hafenarbeiter 2 / Fünf
Foto: Sebastian Hoppe
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Sarah Schmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Nadja Stübiger, Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Sarah Schmidt
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Ensemble
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Viktor Tremmel, Bert Zander
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sven Hönig, Philipp Grimm, Jannik Hinsch, Thomas Eisen, Yassin Trabelsi, Viktor Tremmel, Jannis Roth
Foto: Sebastian Hoppe
Auf dem Bild: Sven Hönig, Kaya Loewe, Viktor Tremmel, Yassin Trabelsi, Anna-Katharina Muck, Henriette Hölzel, Jannik Hinsch
Foto: Sebastian Hoppe

Termine

http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
22
Sa
Jun
20.00 – 22.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
23
So
Jun
19.00 – 21.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
18.15 Uhr Einführung für blinde und sehbehinderte Menschen
mit Live-Audiodeskription
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
26
Mi
Jun
20.00 – 22.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
27
Do
Jun
20.00 – 22.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
28
Fr
Jun
20.00 – 22.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
29
Sa
Jun
20.00 – 22.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
30
So
Jun
19.00 – 21.30 Uhr
Innenhof Japanisches Palais
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
in einer Fassung von Lily Sykes
Preis: 37 €
Sommertheater Open Air
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
Premiere
27
Fr
Sep
19.30 Uhr
Schauspielhaus
von William Shakespeare
Deutsch von Angelika Gundlach
19.00 Uhr Salon im Schauspielhaus Treffpunkt „Premiere“ des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden
Preis: 20 € bis 37 €