23.05.+24.05.2019 › Kleines Haus 1

Hillbrowfication

von Constanza Macras / DorkyPark, Südafrika & Deutschland
in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln
FOTO Themba
Handlung
Aliens kommen auf die Erde und etablieren eine neue soziale Ordnung: Wer gut tanzen kann, hat das Sagen. Wer nicht tanzen kann, versucht schnell irgendetwas zu lernen: Kizomba, Tango, Panzula, traditionelle Tänze aus aller Welt ... 21 Kinder und Jugendliche aus Hillbrow, einem Viertel in Johannesburg, entwerfen mögliche und unmögliche Zukunftsszenarien für ihren Stadtteil. Inspiriert von afrofuturistischen Arbeiten der Kunst und Literatur, erschaffen die Darsteller*innen ein eigenes Universum zwischen Utopie und Dystopie, in dem sie den Rassismus und die Gewalt, die sie in ihrem Alltag erleben, verhandeln und unterlaufen.

www.dorkypark.org
Spieldauer: 1h10
keine Pause
Nächste Termine
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
OUR STAGE
23
Do
Mai
20.30 - 21.40 Uhr
Kleines Haus 1
von Constanza Macras / DorkyPark, Südafrika & Deutschland
Im Anschluss Publikumsgespräch
Preis: 13 €
http://www.staatsschauspiel-dresden.de/
Staatsschauspiel Dresden
Theaterstraße 2, 01067 Dresden
OUR STAGE
24
Fr
Mai
19.00 - 20.10 Uhr
Kleines Haus 1
von Constanza Macras / DorkyPark, Südafrika & Deutschland
Preis: 13 €
Partner
Das Gastspiel HILLBROWFICATION wird freundlich unterstützt durch: Goethe Institut